Anzeige: AAAKontrast Kontrast
1997 - 1999

Die Jahre 1997 bis 1999 im Überblick...


1997

  • Eingliederung des gemeindefreien Gebiets „Salzforst“
  • Neuer Schulleiter der Volksschule Premich wird Wolfgang Halbig
  • 25 Jahre Markt Burkardroth
  • Ludwig Moritz und Rudolf Rost erhalten die Bürgermedaille
  • Private Solaranlage werden gefördert
  • Spatenstich für die neue Schulturnhalle in Premich
  • Die Volksbank schließt ihre Geschäftsstellen in Gefäll und Oehrberg
  • Ausbau der Ortsdurchfahrt von Burkardroth
  • Der Bauhof erhält einen neuen Fendt-Kommunal-Allrad-Geräteträger
  • Erschließung des Baugebiets „Obere Dick“ in Stangenroth



1998

  • Erschließung des Baugebiets „Bocksäcker“ in Premich
  • Bildung eines AGENDA-Beirates
  • Einrichtung eines Schulwaldes mit Unterstellhütte in Stralsbach
  • Ausbau des „Silberdistelweges“ in Stralsbach
  • 200 Jahre Marktrecht in Burkardroth
  • Mit dem Anschluss des Steinacher „Raumes (Steinach, Hohn und Roth) an die Verlegung Gasleitung in BurkardrothVerbandskläranlage Grobenbrach wird begonnen (der Markt beteiligt sich an den Investitionen in Höhe von annähernd 6 Mio. DM)
  • Abschluss eines Gasversorgungsvertrages mit der Stadt Bad Kissingen 
  • Ausbau der „Rhönhallenstraße“ in Stangenroth
 


1999
  • Ehrenbürger Klemens Götz stirbt
  • Am Bauhof wird eine neue Mehrzweckhalle errichtet
  • Ausbau der Ortsdurchfahrt Stralsbach
  • Einweihung des neuen Gerätehauses Stralsbach und der neuen Tragkraftspritze
  • Erna und Otmar Zehnter erstellen die Chronik: „Schule im Wandel der Zeiten“
  • Die Gemeinde erwirbt das Anwesen „Untere Marktstr. 1“
  • (es wird abgrissen; den Gerberkeller erhalten die Ortsvereine)
  • Sanierung Kirchturm, Uhrenanlage und Neueindeckung des Turms
  • Katzenbach wird an das Erdgasnetz der Stadtwerke Bad Kissingen angeschlossen
  • Pfarrer Karl Hauck wird als Seelsorger verabschiedet
  • Der Bauhof erhält einen neuen Fendt Xylon
  • „Burkardroth“ wird als Ausfahrtsziel an der BAB 7 Fulda - Würzburg aufgenommen