Allgemeine Hinweise


 

Die VHS Burkardroth ist eine von fünf Außenstellen der Städtischen Volkshochschulen Bad Kissingen und Hammelburg.

Anmeldungen werden schriftlich (Anmeldeformular verwenden, siehe Punkt 2 unter Anmerkungen) oder persönlich während der Amtsstunden beim Markt Burkardroth (Am Marktplatz 10, 97705 Burkardroth) angenommen, und zwar für alle Kurse im Verbund der Städtischen Volkshochschulen Bad Kissingen und Hammelburg.  Schnell und unkompliziert ist die Anmeldung auch elektronisch möglich über
www.vhs-kisshab.de

Ansprechpartnerin in der Gemeindeverwaltung:
Veronika Roth
Telefon: (0 97 34) 91 01-23
E-Mail: Veronika.Roth@Markt-Burkardroth.de

Anmerkungen:

1. Veranstaltungsort:
Sämtliche Veranstaltungen finden, sofern keine anderen Angaben gemacht werden, in den Räumen der Mittelschule Burkardroth, Friedenstraße 4, 97705 Burkardroth statt.. Die Kursgebühren werden von der Zentrale der VHS in Bad Kissingen zum 15. eines Monats jeweils für die Kurse des Vormonats abgebucht.

2. Anmeldeverfahren:
Anmeldungen werden schriftlich oder persönlich während der Amtsstunden beim Markt Burkardroth angenommen. Dabei soll das Anmeldeformular verwendet werden. 

3. Teilnehmerzahl:
Die Teilnehmerzahl der Kurse ist in der Regel begrenzt, die Aufnahme erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Bei Vorträgen gibt es keine Begrenzung. Ein Kurs kann nur stattfinden, wenn mindestens die vorgegebene Personenzahl erreicht wird. Wird diese Zahl nicht erreicht, kann der Kurs trotzdem durchgeführt werden, wenn die Teilnehmer eine Erhöhung der Kursgebühr, bzw. eine Kürzung der Kursdauer akzeptieren.

Die im Anmeldebogen abgefragten Daten werden zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen und zur Vertragserfüllung verwendet. Hierbei wird zwischen zwingend anzugebenden Daten (durch Sternchen gekennzeichnet) und freiwillig anzugebenden Daten unterschieden. Ohne die zwingend anzugebenden Daten (Name, Adresse, Geburtstag) kann kein Vertrag geschlossen werden. Ihren Geburtstag erheben wir, um sicherzustellen, dass Sie volljährig sind, bzw. um bei Minderjährigkeit etwaige Vorkehrungen zu treffen. Für besondere Kurse, z.B. Babykurse, kann die Angabe des Geburtsdatums zwingend erforderlich sein.

Die Abfrage Ihrer Festnetz- bzw. Mobilfunknummer erfolgt in unserem berechtigten Interesse, Sie bei Kursänderungen unmittelbar kontaktieren zu können. Wenn Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir Sie ggf. nicht rechtzeitig erreichen. Auch die weiteren freiwilligen Angaben werden zur Vertragsdurchführung verwendet.

Durch Angabe von IBAN, Name und Vorname des Kontoinhabers können Sie uns ein Lastschriftmandat erteilen. Ist der Lastschriftmandatsbogen abtrennbar, müssen Sie zur Zuordnung nochmals Ihren vollständigen Namen und Ihre Adresse angeben. Die freiwilligen Zusatzangaben dienen ebenfalls der Durchführung des Lastschriftmandats. Wenn Sie uns die zwingend erforderlichen Bankdaten nicht bereitstellen, erfolgt keine Lastschrift und Sie müssen die Zahlung des Kursbeitrags anderweitig veranlassen.

Sämtliche von Ihnen bereitgestellten Daten werden elektronisch gespeichert. Die hierdurch entstehenden Datenbanken und Anwendungen können durch von uns beauftragte IT-Dienstleister betreut werden. Die Bereitstellung Ihrer Daten durch Sie ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Die Nichtangabe von freiwilligen Daten hat keine Auswirkungen.

4. Rücktritt und Erstattung von Kursgebühren:
Bei Absage von Kursen durch die VHS wird die Teilnehmergebühr voll erstattet. Rücktritt von der Anmeldung ist nur in begründeten Ausnahmefällen möglich. Wir bitten um Verständnis dafür, dass dann eine Bearbeitungsgebühr erhoben werden muss. Die Kursgebühren werden allerdings nur dann erstattet, wenn die Mindestbelegung weiterhin gewährleistet ist. Bei Wochenend- und Tagesveranstaltungen ist der Rücktritt nur bis eine Woche vor Beginn möglich. Eine Abmeldung beim Kursleiter ist nicht möglich. Das Fernbleiben vom Kurs gilt nicht als Abmeldung.

5. Haftung:
Die VHS übernimmt den Teilnehmern aller Veranstaltungen gegenüber keinerlei Haftung, namentlich nicht für Unfälle auf Wegen, in den Gebäuden und Unterrichtsräumen und für den Verlust von Kleidungsstücken, Fahrrädern und sonstigen Besitzgegenständen.

Weitere Informationen

Ansprechpartner
Gemeindeverwaltung

Frau Veronika Roth

Am Marktplatz 10
97705 Burkardroth
Telefon: +49 (0) 9734 910 123
E-Mail: veronika.roth@markt-burkardroth.de