Anzeige: AAAKontrast Kontrast
Stellenauschreibung

Der Markt Burkardroth sucht für das Bauamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Diplom-Ingenieur/in (FH) oder
Bachelor of Engineering (m/w/d)
- Fachrichtung Bauingenieurwesen

Zu Ihrem Aufgabenspektrum zählt es, Baumaßnahmen an gemeindlichen Einrichtungen planungs- und bautechnisch, vergaberechtlich sowie verwaltungsmäßig abzuwickeln.

Aufgaben, insbesondere (nicht abschließend)
•   Bauleitplanung (Aufstellung/Änderung von Bebauungs-/Flächennutzungsplänen)
•   Entwurf, Planung und Kalkulation von Baumaßnahmen (Ingenieurleistungen für Verkehrsanlagen und Ingenieurbauwerke nach der HOAI - Leistungsphasen 1-9).
•   Zusammenarbeit mit externen Ingenieurbüros (Bauherrenvertretung).
•   Beantragung von Mitteln aus einschlägigen Förderprogrammen und Betreuung der Mittelverwendung bis zum Verwendungsnachweis.
•   Abstimmung von Planungen und Maßnahmen mit beteiligten Behörden und Dienststellen im eigenen Hause.
•   Führungsfunktionen
•   Mitwirkung an der Bearbeitung von Bürgeranfragen.

Anforderungsprofil:
•   grundsätzlich abgeschlossenes Studium (Dipl. Ing. FH/Bachelor m/w/d) in der Fachrichtung Bauingenieurwesen
•   mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der Planung und Bauabwicklung von Baumaßnahmen
•   vertiefte Kenntnisse einschlägiger technischer Vorschriften und Richtlinien der Bautechnik
•   gründliche Kenntnisse im Vergabe- und Vertragsrecht für die Abwicklung von Bauverträgen nach VOB sowie HOAI
•   gründliche Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel, Outlook) sowie in der Anwendung einer Ausschreibungssoftware
•   CAD-Kenntnisse
•   betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
•   gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
•   engagiertes, zielorientiertes, fachkompetentes Arbeiten im Team
•   sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen, aber auch ausgeprägte Serviceorientierung im Zusammenwirken mit anderen Dienststellen, Firmen und insbesondere Bürgern
•   Führerschein Klasse B (ehem. Klasse III) erforderlich
•   Bereitstellung eines privateigenen PKW für dienstliche Zwecke
•   Bereitschaft zum Dienst auch außerhalb normaler Arbeitszeiten (z. B. Sitzungen)

Wir bieten:
•   ein anspruchsvolles, abwechslungsreiches und interessantes Aufgabenfeld mit interessanten Planungs- und Bauaufgaben
•   selbständiges Arbeiten in einem motivierten und leistungsstarken Team
•   tarifgerechte Eingruppierung entsprechend TVöD
•   es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle
•   eine attraktive Zusatzversorgung für den öffentlichen Dienst
•   Arbeitsplatz- und Standortsicherheit
•   flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelung in Vollzeit
•   regelmäßige Fort- und Weiterbildung
•   die Chance, eine neue Stelle mit Leben zu erfüllen.

Auf das Arbeitsverhältnis wird der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) angewendet. Bei gleicher Eignung werden die Bewerbungen von Schwerbehinderten vorrangig berücksichtigt. Aussagekräftige Bewerbungen mit Gehaltsvorstellungen und den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse und Ausbildungsnachweise) werden bis spätestens 31. August 2020 schriftlich oder per E-Mail: Vorzimmer@Markt-Burkardroth.de erbeten an den

Markt Burkardroth
- Personalverwaltung -
Am Marktplatz 10,
97705 Burkardroth

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren.