Betrieb einer Kindertageseinrichtung (Hort)

Interessenbekundungsverfahren zum Betrieb einer Kindertageseinrichtung (Hort) durch einen freigemeinnützigen Träger am Grundschulstandort Lauter, 97705 Burkardroth

BautafelHortLauter-001

Als Anbau an das Grundschulgebäude in Lauter entsteht derzeit eine Kindertageseinrichtung zum Betrieb eines Kinderhortes zur Nachmittagsbetreuung der Grundschulkinder aus dem Einzugsbereich der Schule.

Der Markt Burkardroth bietet einem geeigneten freigemeinnützigen Träger die Möglichkeit zum Betrieb einer Kindertageseinrichtung für bis zu 100 Hortplätze incl. Ferienbetreuung.

Der Gebäudeneubau verbleibt im Eigentum des Marktes Burkardroth und verfügt neben den üblichen Sozialräumen über 3 Hausaufgabenräume (54 – 63 qm), Spieleraum (50 qm), Kreativwerkstatt (38 qm), Chillen (23 qm) und Speiseraum mit Ausgabeküche (80 qm). Außerdem ist die Mitnutzung von folgenden Schulräumen vorgesehen: 1 weiterer Hausaufgabenraum, Werkraum und Schulturnhalle. Die Baufertigstellung ist für März 2023 terminiert und vorgesehen. Der Betriebsbeginn soll dann aller spätestens nach den Osterferien am 17. April 2023 erfolgen.

Weitere Informationen können Sie sich hier ansehen.

Markt Burkardroth, 15. Dezember 2022
Daniel   W e h n e r
Erster Bürgermeister

Weitere Informationen