Wandertag 2021

Wir laufen den "Klassiker"

In der letzten Schulwoche war es endlich soweit: die ganze Schule durfte wieder wandern gehen.

20210727_094455

Kurzerhand holten wir unseren Wandertag, den wir seit Jahren immer am Tag nach Christi Himmelfahrt ansetzen, nach. Der Klassiker: Start an der Schule in Burkardroth. Etwa 90 Schüler und 10 Lehrer machten sich gut ausgerüstet auf den Weg. Zuerst mussten einige Höhenmeter am Stützle in Richtung Waldfenster erklommen werden. Dabei gerieten schon einige an ihre konditionellen Grenzen. Oben angekommen war von der Steigung schon das Schlimmste geschafft und der Rest des Weges von Waldfenster nach Stangenroth zur „Uanz Oche“ ging ohne größere Steigungen eben dahin. Aber aufgrund der Länge, immerhin betrug die Gesamtstrecke 16 Kilometer, waren doch einige Schüler*innen froh, als wir unser Ziel an der Uanz Oche erreicht hatten. Dort empfingen uns Daniel Metz, Fabian Gessner, Dominik Blesch, Noel Förster und Anja Seufert mit kühlen Getränken und frischen Bratwürstchen vom Grill. Nach dem langen Fußmarsch schmeckten die Würstchen und das Fladenbrot besonders gut. Dies kulinarische Köstlichkeiten entschädigten auch alle Schüler für den ungewohnt weiten Weg und die damit verbundenen Qualen. Gut gestärkt ging es zur Schule zurück. Insgesamt war das ein richtig schöner Tag, der ohne unangenehme Ereignisse zu Ende ging.

20210727_10574320210727_11045020210727_11051120210727_11051820210727_11260620210727_11261620210727_11262420210727_112653

Weitere Informationen